SWYNX - Bigbandsound aus Dithmarschen

Posaune

 

 

 

 

 

 

 

 

Christine (z.Zt. nicht dabei):

Eines Abends klingelte im Hause Pieper das Telefon und eine Stimme fragte,
ob man in der Big Band nicht noch eine Posaune bräuchte. Da musste sich selbst der sonst so unerschrockene Bandleader erst einmal setzen. Sollte er nach Jahren der Einsamkeit im Posaunensatz endlich Unterstützung erhalten? Ja, tatsächlich.
Christine konnte und wollte mitspielen. Auch wenn wir sie – wie sie heute
sagt– mit den für Außenstehende offenbar ziemlich professionell wirkenden Proben für unser Benefiz-Konzert beinahe vergrault hätten.

Top